Wichertstrasse 64 10439 Berlin

Vorfreude auf den Winter!!

gute und günstige Wohnmobile zum Mieten

Wer mag Wintercampen? Wer war schon mal ausser mir im Winter Campen? Ich hatte vor Jahren mit den Kindern eine Woche Spindlersmühle in Tschechien mit einem ollen Transit gebucht. Abenteuer pur, weil der Wagen auf Sommerreifen unterwegs war und wir im April eigentlich keinen Schnee mehr erwartet hatten. Also kamen wir wieder mal nur mit Notausrüstung weiter.

Zum Campen gehört auf jeden Fall ein Fahrzeug mit guten Winterreifen. ( Die Jungs 6 und 9 Jahre ) konnten nur schieben, ich musste den Wagen fahren und wir haben zwei Stunden aus der Box auf dem Stellplatz gebraucht. Der Rest war easy, da man früher ausschließlich auf Sommerreifen im Schnee unterwegs war und Winterreifen als unnötiger Luxus bzw. der Gebrauch in meinen Anfangsjahren als Schwäche ausgelegt wurde. Heute ein Unding und verboten.

Auf jeden Fall ski-taugliche Kleidung alleine daher, das Sie besser und schneller trocknet

Viele Spiele und Bücher für die langen Abende und dann halt jede Menge gute Laune.

Technisch ist fast jedes Fahrzeug wintertauglich. Meine haben alle den großen Kältetest hinter sich. bis minus 15° C können locker alle der Kälte widerstehen.

Natürlich sollte es ein schöner wintertauglicher Platz sein. In diesem Jahr lohnt sich rechtzeitig darum zu kümmern.

So zum Beispiel hier http://www.campingvidor.it/ oder hier http://www.camping-heiner.de/

Ich helfe gern bei technischen Fragen, auch für den eigenen Camper

Schreibe einen Kommentar